Rozbeh Asmani

1983
geboren in Shiraz, Iran

1984 – 2001
Aufgewachsen in Köln

2003 – 2009
Diplomstudium, Hochschule für Grafik und Buchkunst Leipzig

2010 – 2012
Meisterschüler bei Prof. Günter Selichar

2012 – 2015
Postgraduiertenstudium, Kunsthochschule für Medien Köln (summa cum laude)

2013 – 2016
Wissenschaftliche Hilfskraft (Freies Zeichnen), Kunsthochschule für Medien Köln

Rozbeh Asmani lebt und arbeitet in Köln.

Preise und Stipendien

2008 – 2010
Stipendiat der Studienstiftung des Deutschen Volkes

2013
Förderpreis der Kunsthochschule für Medien Köln

2015
Mitglied im Jungen Kolleg (Förderung exzellenter junger Wissenschaftler und Künstler)
der Nordrhein-Westfälischen Akademie der Wissenschaften und der Künste

Arbeiten in öffentlichen Sammlungen (Auswahl)

Stiftung Bauhaus, Dessau
Kupferstichkabinett, Berlin
Museum für Kunst und Gewerbe, Hamburg
Goethe Museum, Frankfurt am Main
Wirtschaftsministerium NRW, Düsseldorf